DIN ISO 15787:2018-08 [AKTUELL]

Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Technische Produktdokumentation - Wärmebehandelte Teile aus Eisenwerkstoffen - Darstellung und Angaben (ISO 15787:2016)
Titel (englisch):
Technical product documentation - Heat-treated ferrous parts - Presentation and indications (ISO 15787:2016)
Originalsprachen: Deutsch
Titel (deutsch): Technische Produktdokumentation - Wärmebehandelte Teile aus Eisenwerkstoffen - Darstellung und Angaben (ISO 15787:2016)
Einführungsbeitrag:

Die Internationale Norm (ISO 15787:2016) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 10/SC 6 "Mechanical engineering documentation" erarbeitet, dessen Sekretariat von SAC (China) gehalten wird. Die zuständigen deutschen Gremien sind die Arbeitsausschüsse NA 145-02-02 AA "Wärmebehandlungsverfahren/Wärmebehandlungsangaben" im DIN-Normenausschuss Werkstofftechnologie (NWT) und NA 152-06-05 AA "Technische Produktdokumentation" im DIN-Normenausschuss Technische Grundlagen (NATG). Dieses Dokument legt die Art und Weise der Darstellung und Angabe des Endzustandes wärmebehandelter Teile aus Eisenwerkstoffen in technischen Zeichnungen fest.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN ISO 15787:2010-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aufnahme der Angabe für beide Zustände des Teils: 1) nach der Wärmebehandlung (vor der Endbearbeitung) und 2) nach der Endbearbeitung (Bild 16 und Bild 30); b) Aufnahme von Beispielen zur Darstellung der Härtewerte und ihrer Grenzabweichungen (Tabelle 1); c) Aufnahme von Linientypen zur Angabe von örtlichen Bereichen und ihrer Anwendungen (Tabelle 2); d) Aufnahme des Linientyps 07.2 ("Punktlinie, breit") für aufgekohlte, carbonitrierte, nitrierte oder nitrocarburierte Werkstücke zum Angeben der Bereiche, die nicht wärmebehandelt sein dürfen; e) Darstellung der Härtewerte, Härtetiefen, Schichtdicken und Grenzabweichungen ersetzt durch deren Werte und Grenzabweichungen (Tabellen 1, 3, 4 und 5); f) Aufnahme der Kennzeichnung von Schlupfstellen (5.5.2), Aufnahme der Zuordnung Prüfstelle und Nennwert (5.6), Angabe von örtlichen Bereichen (5.7), Oxidschichtdicke (OLT) (5.11), Wärmebehandlungsanweisung (HTO) (5.14), Wärmebehandlungsplan (HTD) (5.15); g) ehem. Titel "Zeichnungen, die spezifische Angaben zur Wärmebehandlung angeben" geändert in "Wärmebehandlungsbild" (6.4); h) Unterabschnitt 6.4 "Randschichtschmelzhärten" entfernt; i) Streichung der Tabellen aus Anhang A; j) Aufnahme von graphischen Symbolen (Anhang A).