DIN 917:2021-11 [NEU]

Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Sechskant-Hutmuttern, niedrige Form
Titel (englisch):
Hexagon cap nuts, low type
Originalsprachen: Deutsch
Titel (deutsch): Sechskant-Hutmuttern, niedrige Form

Diese Norm ist aktuell:

???din.label.webdb.content.timelineDate.now??? 2021-11
???din.label.webdb.content.timelineState.CURRENT???
  • DIN 917 :2021-11
???din.label.webdb.content.timelineState.DRAFT???
???din.label.webdb.content.timelineState.WITHDRAWN???
???din.label.webdb.content.timelineState.CURRENT???
???din.label.webdb.content.timelineState.WITHDRAWN???
Einführungsbeitrag:

Dieses Dokument legt Anforderungen für niedrige Sechskant-Hutmuttern mit metrischem Gewinde (Regel- und Feingewinde) von 4 mm bis 72 mm Gewindenenndurchmesser in der Produktklasse A fest. Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 067-00-03 AA "Verbindungselemente mit metrischem Innengewinde" im DIN-Normenausschuss Mechanische Verbindungselemente (FMV) erarbeitet.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN 917:2015-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen überarbeitet; b) Festlegung zur Wahlfreiheit der Ausführung aufgenommen; c) Aufnahme von Legenden zu Bild 1 und Bild 2; d) Aufnahme von weiteren Längen und teilweise Änderung der Längen für Gewindeauslauf und Gewindefreistich in den aufgeteilten Tabelle 1 bis Tabelle 4; e) Aufnahme von weiteren Masseangaben und teilweise Änderung der Masseangaben in Tabelle 1; f) Festlegung eines maximalen Bleianteiles in Tabelle 5 (Fußnote a).